Detailinformation:

25.08.2018 - 25.08.2018 6-Stundenrennen TT-01 SFMAV 2018 5151 Nußdorf am Haunsberg, Hainbach 15 

Einladung zum 6-Stunden TT-01 Rennen mit CE4 Motoren. Start des Rennes um 12 Uhr. Fahrzeug: Tamiya TT-01 Karosserie: Tourenwagen Motor: CE4 Regler: offen Akku: alle Efra tauglichen Lipos Reifen: Hohlkammerreifen (keine Moosgummi) Übersetzung: max. 55/25 (5,72). SFMAV Rennen Online Nennen unter www.myrcm.ch 6-Stundenrennen Ab 08:00 Freies Training bis 10:30 Uhr , von 09:00-11:00 Uhr technische Abnahme der TT-01 Fahrzeuge. Pro Team wird ab 11:00 eine Runde auf der Strecke aus dem Stand gestartet und für die Startaufstellung gewertet. Um 12 Uhr erfolgt der Start zum Rennen, 18 Uhr Ende sowie Technische Abnahme, Siegerehrung ca. 18:30 Uhr. Plichten der Teams: gefahren wird nur mit einem Modell sowie einem Transponder, keine zusätzlichen Helfer für die Fahrzeugwartung erlaubt nur max.2 Personen in Fahrerlager und am Turm. Je ein Fahrer jedes Teams muss Streckenposten machen, Ausnahmen sind beim Fahrerwechsel, zur Reparatur des Fahrzeuges oder zum an oder abstecken des Akkus, WC oder trinken. Es müssen mind. 5 Teams bzw. Stecken posten immer auf der Strecke sein( ansonsten muss für zeitweisen Ersatz gesorgt werden. Während des Rennens darf nichts am Fahrzeug verändert werden. Akkus müssen EFRA homologiert sein, Ladespannung max. 4,2Volt/ 2 Zellen ! weitere Infos unter www.sfmav.at 5151 Nußdorf am Haunsberg, Hainbach 15 

Angemeldete Fahrer:

-